Mittwoch, 13. April 2016

Experiment gelungen - Patient bleibt bei mir...

Ich hab ja schon länger mit dem Gedanken gespielt
mal eine Riesenbörse zu nähen, seit dem Tag an
dem ich sie bei Silvia gesehen habe....
Eine Griselda, von machwerk...aber in 125 %iger
Vergrößerung...

Die ist riesig....

Fast schon eine Clutch...aber ich hab gleich so ein 
Nobelexemplar gemacht ...wie von "Wa Koschts"
mit dem Krokodil....gröhl....
Also die Maße sind 22 x 13 cm und 2 cm dick....
Aber alles dran, was Frau braucht....
 2 x 3 Kartenfächer....
 2 Reißverschlusstaschen....
Mitteltasche fürs Handy....
Also ich nähe die bestimmt nochmal...
Jetzt werde ich einen Zuschneidetag einlegen
und mal wieder eine Menge zuschneiden...ich
hänge hinterher. Wie immer.... es ist schon ein
Kummer mit mir....
Aber ich gelobe Besserung..
Bis demnächst Lilli♥

 

Kommentare:

  1. Sehr sehr schön, Lilli, ich will mich auch schon ewig mal an eine Börse wagen, ABER......ach ja.....seufz....ich reinige lieber die Terrasse ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne und Dank Krokodil natürlich doppelt wertvolle Börse. Die Vergrößerungsidee ist perfekt, da kann man sie abends auf die Schnelle auch einfach mal als Clutch zweckentfremden.

    AntwortenLöschen