Montag, 4. Mai 2015

Der Wahnsinn...

oder wie man sich wahnsinnig macht.
Wenn man aufräumt, (kommt
gelegentlich vor) dann fallen einem
hin und wieder unerledigte Sachen,
und ein Haufen Stoffreste entgegen.
Als Schwabe kann man die nicht in die 
Tonnen kloppen, sondern daraus wird
noch was genäht...nämlich TaTüTa's.
Also setzt man sich abends hin und 
will mal ein "paar" zuschneiden....
Schwups ist es Mitternacht die Reste
sind verschnitten und am nächsten Morgen
beginnt man mit dem Zusammennähen....
nähen, nähen und nähen....
Bis man bemerkt, dass man in seiner 
Euphorie 133 TaTüTa's zugeschnitten
hat.....(Tochter: Ja bist du denn 
wahnsinnig?) ....ÖÖÖÖÖhhhmmm ich glaub
Ja...
sieht gar nicht so viel aus....
Also die ersten beiden nähte geschlossen,
das sind 266 Nähte....
jetzt farblich sortieren....

Jetzt werden noch Bänder ausgesucht und dran getackert......

Und das ist noch nicht mal die Hälfte....
Oh man, was  hab ich getan ???
Ich glaub ich werd bekloppt....
Dabei wollte ich euch doch mein 
2. Arbeitszimmer zeigen.....
Das muss wohl noch ein paar Tage warten...
Eure Lilli.....
 
 
 

Kommentare:

  1. Ja. Du bist wahnsinnig!!! Aaaaaber, es könnte schlimmer sein! *lach*
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. lillischatz, bei dir sieht es aber ordentlich aus!!!
    und mit wespentaille meine ich, daß meine taille von dicken wespenstichen umsäumt ist, lach!!! hab einen schönen nachmittag, liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen