Donnerstag, 29. Dezember 2011

Ich habe es probiert und bin gegeistert....

Probiert habe ich einen neuen Börsen-
Schnitt und zwar das Big-Money-Bag
von "Mein Liebstes"




in rot mit Milli-Stoff....
 wobei ich vielleicht zuviel rot erwischt habe,
aber ....Macht nichts....der gehört jetzt mir...♥
Und weil ich oft schon gehört habe, dass die 
Lasche sehr ungeschickt ist, weil sie runter hängt
wenn der Geldbeutel offen ist, habe ich mal
ausprobiert ob die sich nicht festmachen lässt.
und ja das geht ich habe sie an 2 Stellen mit
nur wenigen Stichen befestigt, sodass nichts
mehr im WEg ist oder ungeschickt zu schließen 
ist......
 da wo die kleinen schwarzen Pfeile sind wurde
genäht...und von innen sieht das so aus....
 und läßt sich gut mit umgehen....
Ja und weil ich ja nie nur eine nähe folgt Nr.2
gleich hinterher...
 in grün



mit Pepp
so und nun lasst mal hören, wie die Börsen
euch gefallen....die nächste ist schon in 
Arbeit.....
Ach ja ...ich hab jetzt ausgeschlafen....und
werde auch in Zukunft ausschlafen...grins...
Ich habe jetzt fertig im Schlaflabor und es
geht mir gut...danke der Nachfrage.....
Liebe Grüße Lilli


Herzlichen Glückwunsch zum 50.
wünschen dir Anky, Lisa und Lilli ♥
Liebe Andrea (Pilzkitsch) 

Kommentare:

  1. ............na bleibt die wircklich bei Dir??
    Ich nähe auch immer und hab nie was für mich......Die sehen super schön aus............Klasse...........

    AntwortenLöschen
  2. die sind beide sehr schön und auf die dritte bin ich gespannt welchen farbmix die hat.

    du bist ja ein richtig aufgewecktes mädchen ;-D

    lg patti

    AntwortenLöschen
  3. schickschick!! den riegel festzunähen fand ich auch ne praktische lösung!! sonst flattert der immer so rum ;O) auf jeden fall sind die börsen voll mein geschmack: knallbunt und auffallend fröhlich!
    wie schön, dass du jetzt ausgeschlafen ins neue jahr starten kannst!! dafür von hier aus schon mal alles, alles gute!!
    liebst
    die andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wow...ich bestaune immer wieder diese Börsen. Habe schon zwei e-books von ähnlichen Börsen, trau mich aber einfach nicht dran..
    Deine sind ja besonder schön bunt..♥
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich nur sagen - GENIAL!
    Bin ja sowas von begeistert. Die Börsen sind ein Traum.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. boah, lilli, du traust dich an sachen ran-da fällt mir nix dazu ein!!!!!
    schlaflabor hättest du auch bei mir haben können, ich bin ständig müde und mein schnarchen hätte dich sanft in den schlaf gewiegt *lach"!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön sind die Geldbörsen geworden und fürs kommende Jahr wünsch ich Dir weiterhin viel Freude bei Deiner Kreativität;)
    und jetzt hüpf ich mal zu FB und verlink mich mal, würd mich freun, wenn wir uns da auch ab und zu mal lesen;)
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Ich find sie beide toll und könnte nicht sagen, dass da zu viel rot ist, rot ist einfach schöööööön!;-) DANKE Euch für die Glückwünsche, aber die Zahl hätte nicht so fett sein brauchen, die hätte man auch in kleiner erkannt - merkt Euch das für die 100 ;-) Ich stell mir das gerade vor, wie ich hier mit 100 sitze und gar nicht mehr weiß, WARUM ich hier sitze........Schlaflabor, da soll Gilbert auch schon ewig hin und schiebt und schiebt...... Umärmelung - Andrea

    AntwortenLöschen